loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

  • International Agency Classical music and opera experts for over 20 years
  • Geschenkgutschein Das ideale Geschenk für alle Musikliebhaber
  • Kundendienst - Beratung Service efficace et rapide, joignable par tel +33 1 53 59 39 29 ou Email
  • Aufführung abgesagt Tickets werden zurückerstattet oder ein Gutschein mit einer Gültigkeit von 18 Monaten wird ausgestellt

Biographie

Michael Spyres wurde in Mansfield (Missouri) geboren. Er studierte erst in den USA und später am Wiener Konservatorium.

Internationale Aufmerksamkeit erregte der Tenor erstmals im Jahr 2008 für seine Interpretation der Titelpartie von Rossinis Otello bei Rossini in Wildbad und als Tamino in Die Zauberflöte an der Deutschen Oper Berlin.

Seitdem hat sich Michael Spyres als einer der wichtigsten und gefragtesten Tenöre seiner Generation weltweit etabliert und ist regelmäßiger Gast an Opernhäusern und Festivals wie der Mailänder Scala(Belfiore in Il viaggio a Reims und Rodrigo in La donna del lago), dem Royal Opera House Covent Garden in London (La donna del lago), dem Liceu in Barcelona (Les Contes d'Hoffmann), der Semperoper Dresden (Gianetto in La gazza ladra), des La Monnaie in Brüssel (Arnold in Guillaume Tell), der Lyric Opera in Chicago (Die Fledermaus), den Salzburger Festspielen (Betulia Liberata) sowie den Rossini-Festspielen in Pesaro (Baldassare in Ciro in Babilonia, Rodrigo in La donna del lago sowie die Titelpartie von Aureliano in Palmira).

Zukünftige Verpflichtungen werden ihn unter anderem in Beethovens Missa Solemnis zu den London Proms, in der Titelpartie von La damnation de Faust an das Berlioz Festival in La Côte-Saint-André sowie nach Warschau, als Polyeucte in Donizettis Les Martyrs nach London, als Arnold in Guillaume Tell nach Bologna, als Conte di Libenskoff in Il viaggio a Reims nach Amsterdam, als Baron de Mergy in Hérolds Le pré aux clercs an die Opéra Comique Paris, als Pirro in Ermione nach La Coruna, als Tempo in Il trionfo del tempo e del disinganno nach Aix-en-Provence und als Mitridate, re di Ponto nach Paris (Théâtre des Champs Elysées), London (Covent Garden) und Brüssel (La Monnaie) führen.

Spyres hat mit Dirigenten wie Riccardo Muti, Sir John Eliot Gardiner, Valery Gergiev, Alberto Zedda und Evelino Pidò gearbeitet.

©  www.facebook.com/mspyres

Filter
Filter

Wählen Sie Ihr Datum

Art des Werkes

Nach Bühnen filtern

Nach Künstler filtern

Hier ist das Programm nach Datum sortiert

Michael Spyres | 11 Aufführungen

Filtern nach Filtern nach

Konzert

Orchestra e Coro del Teatro alla Scala

Coro di Voci bianche dell'Accademia Teatro alla Scala

Dirigent

Alain Altinoglu

Mehr See less
Konzert
Ab 89 €

Messa da Requiem - Verdi

Théâtre des Champs-Elysées, Paris - Frankreich
Von 03/02/2022 bis 05/02/2022
Ansicht als Liste Liste
Seite

Der Musikführer
2017-2018

Angebot vor Veröffentlichung Bestellung
  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Classical music and opera experts for over 20 years
  • +48.000 spectacles Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29