loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48000 Zeigt Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29
Sydney
Australien

Sydney

Entdecken Sie die Opern- und Konzertsaison in Sidney!

Schauen Sie sich das Programm der Saison 2019-2020 an und buchen Sie jetzt Ihre Tickets.

 

2019 Opern- und Konzertsaison in Sidney

Indem sie gegen die Nutzung der Fassade des Sydney Opera House für Werbezwecke marschierten, zeigten die Australier ihre Verbundenheit mit ihrer Oper. Es sei angemerkt, dass das Gebäude eine Ikone ist, die die gesamte Nation symbolisiert. Um den Veranstaltungsort richtig zu genießen, ist es unerlässlich, Ihre Plätze für die Teilnahme an einer Aufführung zu reservieren. In dieser Saison 2019 setzt das berühmte Jorn-Utzon-Gebäude seine umfassende Renovierung fort, die 2022 vollständig abgeschlossen sein wird. Glücklicherweise werden in den beiden Hauptsälen weiterhin Opern der großen australischen Gesellschaft Opera Australia auf der einen Seite und Konzerte des berühmten Sydney Symphony Orchestra auf der anderen Seite aufgeführt.

 

Die neue Saison ist für das Orchester etwas Besonderes, denn sein künstlerischer Leiter, der große Dirigent David Robertson, verlässt die Institution Ende 2019. Das Programm, das er zusammengestellt hat, ist noch extravaganter, weil es sich um seine Verabschiedungen handelt. Die großen Künstler würdigen damit denjenigen, der sie eingeladen hat, diese klassische Musik auf höchstem Niveau zu spielen. In dieser Saison 2019 präsentiert er an der Sydney Opera House mit dem Pianisten Kirill Gerstein eine revolutionäre Serie mit Klavierkonzerten von Grieg, Ravel und Gershwin. Die bemerkenswerte Mezzosopranistin Susan Graham singt in seiner Begleitung  die großartigen Chants d'Auvergne von Canteloube. Neben Konzerten mit Berlioz' Symphonie Fantastique, Strauss' Also sprach Zarathustra oder Winton Marsalis' erstaunlicher Symphonie Nr. 4 The Jungle ist David Robertsons Höhepunkt zweifellos das Mozart-, Schubert- und Berio-Konzert mit dem internationalen Klavierstar Lang Lang, zurück an seinem Instrument. Es sei auch darauf hingewiesen, dass der Dirigent eine Konzertversion von Brittens Meisterwerk Peter Grimes mit einer hervorragenden Besetzung (Stuart Skelton und Nicole Car) dirigiert. Es gibt auch zahlreiche Veranstaltungen zu verzeichnen, da die Saison des Sydney Symphony Orchestra sehr reichhaltig ist.

 

Was Solisten Betrifft, so sehen wir den Auftritt von großen Künstlern wie den Geigern James Ehnes oder Vadim Gluzman, den Pianisten Paul Lewis, Alexej Volodin, Barry Douglas, Louis Lortie... Auf dem Podium treffen sich die Generationen wie der Dirigent Donald Runnicles und der junge und talentierte Lionel Bringuier. Mit Stars wie Vladimir Ashkenazy oder Frau Simone Young an der Spitze begrüßt das Sydney Symphony Orchestra auch die heutigen Talente wie die Geigerin Nemanja Radulovic, den Pianisten Alessio Bax und Behzod Abduraimov oder die in Sydney lebende Julianna Avdeeva, die Geigerin Simone Lamsma oder den Violoncellisten Andreas Brantelid.

 

Abgerundet wird das Programm durch die Teilnahme von Wynton Marsalis mit dem Lincoln Center Jazz Orchestra in einem Duke Ellington and Count Basie Programm oder der großartigen Sopranistin Emma Matthews, die Mozart-Songs singt.

 

Was den Gesang angeht, empfängt das Sydney Opera House selbstverständlich Opernaufführungen, und die Saison 2019 verspricht, mit einem interplanetaren Ereignis ebenso reich zu werden. Der lyrische Superstar kommt für zwei Konzertauftritte von Giordanos Andrea Chénier nach Sydney. Der große Tenor Jonas Kaufmann ist wunderbar umgeben von Eva-Maria Westbroek in der ergreifenden Rolle der Maddalena und Ludovic Tézier als düsterer Carlo Gérard. Es ist dringend erforderlich, Ihre Plätze für die Teilnahme an dieser Veranstaltung zu buchen. Ein weiterer großer Tenor ist in dieser Saison 2019 in einem Meisterwerk an der Sydney Opera House zu sehen. Michael Fabiano spielt den kummervollen Helden Werther in der von Massenet komponierten und von Elijah Moshinsky inszenierten Oper. Viele berühmte Regisseure präsentieren ihre Produktionen.  Damiano Michieletto ist mit Il Viaggio a Reims Rossini treu geblieben. Der Schotte David McVicar ist immer noch eine Sensation, besonders mit Mozarts Nozze di Figaro, hier in der Regie von Guillaume Tourniaire. Die bezaubernde Sopranistin Maija Kovalevska, die bei Mozart Emotionen weckt, teilt die Rolle der Mimi in Puccinis La Bohème mit Joyce El-Khoury, während Lise Lindstrom die anrüchige Salome spielt. Weitere große Stimmen, die weltweit anerkannt sind: Ermonela Jaho ist Donizettis Anna Bolena an der Seite von Sonia Ganassi als Giovanna Seymour.

 

Große Meisterwerke sind zu sehen, wie die imposante Turandot oder Puccinis erhabener Madama Butterfly. Es ist immer ratsam, Ihre Tickets so schnell wie möglich zu buchen, um Ihre Teilnahme zu sichern. Opera Australia präsentiert die anspruchsvollsten Repertoires, aber immer mit hochwertigen Produktionen wie Wozzeck, Bergs Meisterwerk unter der Leitung von William Kentridge. Die Barockoper ist mit Monteverdis Il Ritorno d'Ulisse in Patria oder Vivaldis brillantem Farnace nicht vergessen. Valer Sabadus, ein renommierter Countertenor, kommt nach Sydney für ein Rezital mit Werken von Hasse, Porpora und Vivaldi. Nicole Car, die australische Sopranistin und Weltstar, gibt mit ihrem Mann, dem berühmten Quebecer Bariton Etienne Dupuis, ein Rezital mit französischen Melodien. In der Sydney Opera House ist schließlich Bernsteins ausgezeichnetes Musical, West Side Story, zu erwähnen. Im März und April findet in Sydney Bay eine weitere Produktion von Bernsteins Meisterwerk (von Francesca Zambello) statt, das vor der Kulisse der legendären Opern- und Hafenbrücke im Freien aufgeführt wird.

 

Es ist unbestritten, dass absolut jeder Anlass gut ist, um Opern- oder Konzertkarten an der Sydney Opera House zu buchen!

 

 

Mehr Weniger Details
Filter
Filter

Wählen Sie Ihr Datum

Art des Werkes

Nach Bühnen filtern

Nach Künstler filtern

Hier ist das Programm nach Datum sortiert

Sydney | 48 Aufführungen

Filtern nach Filtern nach

Konzert
Ab 44 €

Les Offrandes Oubliées - Messiaen / Symphony No. 7 - Bruckner
Premium M&O Angebot

Sydney Opera House Concert Hall, Sydney - Australien
Von 17/10/2019 bis 19/10/2019

Sydney Symphony Orchestra

Dirigent

Donald Runnicles

Mehr Weniger
Konzert
Ab 50 €

Great Opera Hits

Sydney Opera House, Sydney - Australien
Von 20/10/2019 bis 27/03/2020
Erste Schritte Erste Schritte
Infos und Tickets

Opera Australia Singers

Konzert

Sydney Philharmonia Choirs

Sydney Symphony Orchestra

Dirigent

Donald Runnicles

Mehr Weniger
Konzert
Ab 44 €

Piano Concerto No. 1 - Tchaikovsky / Symphony No. 2 - Tchaikovsky
Premium M&O Angebot

Sydney Opera House Concert Hall, Sydney - Australien
Von 08/11/2019 bis 09/11/2019

Sydney Symphony Orchestra

Dirigent

Lionel Bringuier

Mehr Weniger
Ansicht als Liste Liste

Andere Städte im selben Land

Highlights der Saison

Der Musikführer
2017-2018

Angebot vor Veröffentlichung Bestellung
  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48.000 spectacles Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29
0