loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48000 Zeigt Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29
Planning de la tournée de l'artiste  Anna Netrebko

Die erstklassige und üppige Anna Netrebko wird gegenwärtig als die beste Interpretin betrachtet. Die Titelblätter zahlreicher People-Magazine erinnern immer wieder daran, dass sie ein Showstar und eine wahre Künstlerin ist. Wie auch bei den Allergrößten vor ihr reichen wenige Noten aus und man erkennt sofort ihre runde, kräftige Stimme mit dem dunklen und warmen Timbre. Der vergötterte Superstar der Metropolitan Opera sang zur Eröffnung 2015 an der Mailänder Scala in Giovanna d’Arco, wofür sie ebenfalls tosenden Applaus erhielt. Es ist wohl überflüssig, zu erwähnen, dass sich alle großen Bühnen der Welt um sie reißen, vom Londoner Royal Opera House über die Bayerische Staatsoper in München bis zur Pariser Nationaloper und dass man manchmal nur mit Schwierigkeiten Tickets bekommt.

Die beispielhafte Karriere von Anna Netrebko hat ganz unten angefangen, mit dem Sankt-Petersburger Mariinsky Ensemble. Entdeckt wurde sie als junges Mädchen von dem großen Dirigenten Valery Gergiev und er ist es, der es ihr als erster ermöglichte, im Ausland aufzufallen. Sie erweitert ständig ihr Repertoire um große italienische Komponisten bis hin zu russischen und französischen und wird reifer; manchmal wagt sie es, Rollen abzulehnen, was zu den Anekdoten und Skandalen führt, aus denen Legenden entstehen. Jeder ihrer Auftritte ist jedoch hinreißend und stets ein großartiger Augenblick. Anna Netrebko ist eine seltene Künstlerin, ein Star, der diesen so besonderen Status verdient hat.

Mehr Weniger Details Alle Aufführungen ansehen

Biographie

Anna Netrebko gilt als einer der größten Stars der Opernwelt. Jeder ihrer Auftritte ist ein außergewöhnliches magisches Erlebnis.

Wie bei einigen russischen Künstlern, den talentiertesten ihrer Generation, begann alles am Mariinski-Theater in St. Petersburg, wo Valery Gergiev ihr eine Chance auf der Bühne gab. Sie spielt Susanna in Mozarts Nozze di Figaro. Es ist keine Legende, die erste Stelle, die die große Sopranistin am Mariinsky innehatte, war die einer Putzfrau. Indem sie es wagt, vor dem großen russischen Chef vorzusingen, trotzt sie ihrem Schicksal. Durch die Tournee des Theaters beginnt sie, sich in Europa bekannt zu machen, in kleinen Rollen (Boris Godunov, Parsifal), dann in Glinkas Ruslan und Ljudmila oder Die Verlobung im Kloster Prokofjew, wo sie als rührende Louisa erscheint. Immer ihrem ersten Theater und Valery Gergiev verbunden, den sie zu Recht als ihren Mentor betrachtet, kehrt sie regelmäßig nach St. Petersburg zurück, um dort ihre Kunst zu erlernen. Sehr früh übernahm sie die Rollen der Pamina in Mozarts Die Zauberflöte, der Micaëla in Bizets Carmen und auch der Rosina in Rossinis Barbier von Siviglia.

Ihr wahres internationales Debüt gab Anna Netrebko auf amerikanischem Boden in San Francisco, wo sie zunächst mit der Truppe Mariinsky in Ruslan und Ljudmila, dann alleine für ihren ersten Auftritt als Adina in L'Elisir d'amore und Susanna-Rolle eingeladen wurde.
In St. Petersburg gibt sie auch ihr Debüt als Traviata und versucht sich am Belcanto mit Donizettis Lucia di Lammermoor und Amina aus Bellinis La Sonnambula. Aber in San Francisco übernimmt sie eine Reihe von Rollen (Zerlina in Mozarts Don Giovanni und Ilia in Idomeneo, Musetta in La Bohème, Nannetta in Verdis Falstaff, Marfa in Rimski-Korsakows Die Zarenbraut). In Washington, D.C. ist sie Gilda in Verdis Rigoletto und in Philadelphia singt sie ihre erste Giulietta in Bellinis I Capuleti e I Montecchi.

Unter all diesen Heldinnen wird eine Rolle in ihrer Karriere wichtiger sein als die anderen. Mit Natascha in Prokofjews Krieg und Frieden öffnen ihr die größten Theater der Welt ihre Türen. Dank Prokofjew gab sie ihre Debüts am Covent Garden in London, an der Mailänder Scala, am Teatro Real in Madrid und schließlich an der Metropolitan Opera in New York, die sie seitdem zu jeder Saison einlädt.
Im Jahr 2002 errang sie bei den Salzburger Festspielen einen entscheidenden Triumph als Mozarts Donna Anna in Don Giovanni unter der Leitung von Nikolaus Harnoncourt. Seitdem haben alle großen Opernhäuser sie aufgefordert: die Lyric Opera of Chicago, die Wiener Staatsoper, die Opéra national de Paris, das Opernhaus in Zürich, Unter den Linden in Berlin und die Bayerische Staatsoper in München.

Ihr umfangreiches Repertoire wird durch eine Reihe herausragender Figuren bereichert: Mimì, Massenets Manon, Juliette, Elvira de I puritani, Anna Bolena und natürlich La traviata. Sie vergisst Tschaikowsky mit Tatiana und vor allem Iolanta nicht, eine großartige Rolle, die sie weltweit verteidigt.
Jede Saison ist für die unglaubliche Sopranistin Anlass für neue Auftritte neben großen Künstlern wie Rolando Villazón oder Plácido Domingo, mit denen sie in Il trovatore unter der Leitung von Daniel Barenboim singt. Natürlich gibt Anna Netrebko auch viele Konzerte und Rezitale, und sie erlebt immer wieder den gleichen Triumph. Zahlreiche Aufzeichnungen unterstützen diesen beispielhaften Aufstieg.

Die Sopranistin verdankt ihren Erfolg sicherlich einer magischen Kombination aus dem warmen Timbre ihrer Stimme und den brillanten Höhen, einer scharfen Intelligenz und szenischem Engagement, und nicht zuletzt, einer auffallenden Erscheinung und dem schauspielerischem Brio.

Filter
Filter

Wählen Sie Ihr Datum

Art des Werkes

Nach Bühnen filtern

Nach Künstler filtern

Hier ist das Programm nach Datum sortiert

Anna Netrebko | 9 Aufführungen

Filtern nach Filtern nach

oper
oper
Ab 271 €

Tosca - Puccini

Wiener Staatsoper, Wien - Österreich
Von 11/12/2020 bis 17/12/2020
Erste Schritte Erste Schritte 
                                            Highlight Highlight
Infos und Tickets
oper
oper
Ab 166 €

Nabucco - Verdi

The Metropolitan Opera, New York, NY - Vereinigte Staaten
Von 12/05/2021 bis 15/05/2021
Erste Schritte Erste Schritte 
                                            Highlight Highlight
Infos und Tickets
Konzert

Orchestra e Coro del Maggio Musicale Fiorentino

Dirigent

Marco Armiliato

Mehr Weniger
Besetzung

Anna Netrebko

oper
Ab 128 €

Turandot - Puccini

Arena, Verona - Italien
Von 29/07/2021 bis 05/08/2021
Erste Schritte Erste Schritte 
                                            Highlight Highlight
Infos und Tickets
Ansicht als Liste Liste

Der Musikführer
2017-2018

Angebot vor Veröffentlichung Bestellung
  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48.000 spectacles Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29