loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

loading ...

Keine Ergebnisse gefunden

  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48000 Zeigt Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29
Opera

Der fliegende Holländer

Approximate running time 135 mn

Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner (1813-1883)

Libretto vom Komponisten

AKT 1

Die norwegische Küste im 19. Jahrhundert. Ein Sturm hat Dalands Schiff meilenweit von zu Hause fortgetrieben. Er weist die Mannschaft an, sich auszuruhen, und überlässt die Wache einem jungen Steuermann, der einschläft, während er von seiner Angebeteten singt. Ein gespenstischer Schoner geht neben Dalands Schiff vor Anker. Sein Kapitän geht an Land und reflektiert mit zunehmender Verzweiflung über sein Schicksal: Alle sieben Jahre darf er sein Schiff ein Mal verlassen, um sich eine Frau zu suchen. Wenn sie treu ist, wird sie ihn davon erlösen, ewig als Unsterblicher umherirren zu müssen. Wenn nicht, ist er dazu verdammt, bis zum Jüngsten Tag über den Ozean zu segeln. Daland entdeckt das Phantomschiff, und der Fremde, der sich als „Holländer“ vorstellt, erzählt ihm von seiner Notlage. Der Holländer bietet ihm Gold und Juwelen für ein Nachtquartier, und als er erfährt, dass Daland eine Tochter hat, bittet er um ihre Hand. Da Daland glücklich ist, einen reichen Schwiegersohn gefunden zu haben, willigt er ein und bricht in Richtung Heimat auf.

AKT 2

Dalands Tochter Senta ist bezaubert von dem Porträt eines blassen Mannes in Schwarz — dem fliegenden Holländer. Ihre Freundinnen, die unter den wachsamen Augen von Sentas Amme Mary arbeiten, necken Senta mit ihrem Freier Erik, der Jäger und kein Seemann ist. Als sich die abergläubige Mary weigert, eine Ballade vom Holländer zu singen, singt Senta sie selbst. In dem Lied wird enthüllt, dass der Holländer aufgrund eines gotteslästerlichen Eides mit dem Fluch belegt wurde. Zu jedermanns Entsetzen erklärt Senta plötzlich, dass sie die Frau sein wird, die ihn rettet. Erik erscheint und erzählt ihnen von der Rückkehr der Seemänner. Als er mit Senta allein ist, erinnert er sie an den Wunsch ihres Vaters, einen Mann für sie zu finden. Er bittet sie, sich für ihn einzusetzen, doch sie bleibt distanziert. Als ihm klar wird, wie viel ihr das Bild von dem Holländer bedeutet, erzählt er ihr von einem beängstigenden Traum, in dem er gesehen hat, wie sie den Holländer umarmt und auf seinem Schiff davonsegelt. Senta erklärt, dass sie genau dies tun müsse, und Erik eilt verzweifelt davon. Einen Moment später erscheint der Holländer. Senta steht wie gelähmt da. Als Nächstes erscheint Daland, der seine Tochter bittet, den Fremden willkommen zu heißen, den sie zum Mann nehmen soll. Daland geht, und der Holländer, der von der Begegnung gleichermaßen bewegt ist, fragt Senta, ob sie ihn zum Mann nehmen wolle. Ihm ist nicht klar, dass sie weiß, wer er ist, und er ermahnt sie, keine vorschnelle Entscheidung zu treffen, doch sie schwört, ihm bis zum Tode treu zu sein. Daland ist überglücklich, als er erfährt, dass seine Tochter den Freier akzeptiert hat.

AKT 3

Im Hafen feiern die Dorfbewohner die Rückkehr der Seemänner. Die sonderbare Stille auf dem Schiff des Holländers verdutzt sie, und so rufen sie der Besatzung eine Einladung zum Mitfeiern zu. Plötzlich erscheinen die gespenstischen Seemänner und verhöhnen das Streben ihres Kapitäns mit dumpfen Gesängen. Voller Schrecken laufen die Dorfbewohner davon. Als wieder Stille eingekehrt ist, taucht Senta auf, gefolgt von dem verzweifelten Erik. Er fleht sie an, den Holländer nicht zu heiraten, da sie ihm selbst ihre Liebe versprochen habe. Der Holländer, der das Gespräch mitbekommen hat, gibt jede Hoffnung auf und besteigt sein Schiff. Als Senta versucht, ihn aufzuhalten, erklärt er ihr, dass sie der Verdammnis, dem Schicksal derer, die ihn verraten, nur deshalb entkommen werde, weil sie ihm noch nicht vor Gott das Jawort gegeben habe. Er gibt seine Identität preis, und Senta erwidert ekstatisch, dass sie wisse, wer er sei. Als sein Schiff davonsegelt, stürzt sie sich, treu bis in den Tod, ins Meer.

Personen:

DALAND, ein norwegischer Seefahrer (Bass)

SENTA, seine Tochter (Sopran)

ERIK, ein Jäger (Tenor)

MARY, Sentas Amme (Alt)

Der STEUERMANN Dalands (Tenor)

Der HOLLÄNDER (Bariton)

 

Source : www.metopera.org

Mehr Mehr
Filter
Filter

Wählen Sie Ihr Datum

Nach Stadt filtern

Nach Bühnen filtern

Nach Künstler filtern

Hier ist das Programm nach Datum sortiert

Der fliegende Holländer | 5 Aufführungen

Filtern nach Filtern nach

Ansicht als Liste Liste

Der Musikführer
2017-2018

Angebot vor Veröffentlichung Bestellung
  • International Ihre Tickets weltweit
  • Erfahrung Spezialist für klassische Musik seit über 20 Jahren
  • +48.000 spectacles Opern, Konzerte und Ballette auf den größten Bühnen der Welt
  • Beratung Experten an Ihrer Seite unter +33 1 53 59 39 29