Von 116 €
×

1 Klicken Sie auf das Datum, um die Preise zu sehen und zu buchen

Verfügbar

2Wählen Sie die Kategorie und die Anzahl der Plätze

Detaillieren Sie unten Ihre Wünsche bezüglich der Bestellung Ihrer Karten:
(150 char. max)

NOCH FRAGEN ?

Kontaktieren Sie uns per Tel: +33 1 53 59 39 29 oder per E-Mail) Siehe Hilfe & FAQ-Seite

WIE ERHALTEN SIE DIE KARTEN?

Erhalten Sie Ihre E-Tickets per E-Mail. Diese müssen ausgedruckt werden.

SEATING

In der gewählten kategorie reserviert Music & Opera die zum zeitpunkt des kaufs bestmöglichen plätze. Nur benachbarte plätze werden automatisch reserviert.Mehr Informationen

Preis

De Music & Opera-prijs komt niet overeen met de nominale waarde van het ticket en bevat alle toepasselijke kosten en belastingen.

Stornierungsschutz

STORNIERUNGSVERSICHERUNG Eine Stornierungsversicherung wird vor der Zahlung angeboten. weitere Informationen

Der Club
Music & Opera

Treten Sie dem Club bei
Nutzen Sie die Preise
Bereits Mitglied des Clubs,
Einloggen!
Retour

Bejun Mehta © Marco Borggreve

Händel Giulio Cesare

Von 14 dezember Bis 31 dezember 2021
Theater an der Wien - Wien
Program

Händel : Giulio Cesare

Besetzung
  • Concentus Musicus Wien
  • Dirigent
    Ivor Bolton
  • Inszenierung
    Keith Warner
  • Interpret
    Giulio Cesare: Bejun Mehta
    Cleopatra: Louise Adler
    Sesto: Jake Arditti
    Cornelia: Patricia Bardon
    Tolomeo: Christophe Dumaux
    Achilla: Günther Groissböck
    Nireno: Konstantin Derri
  • Informationen zur Bühne
  • Sitzplan

Theater an der Wien - Wien Location Linke Wienzeile 6 - 1060 Wien Autriche

  • Fassungsvermögen 1000

Das Theater an der Wien bezaubert seit über zwei Jahrhunderten durch seine hervorragende Akustik und das authentische, intime Ambiente und zählt zu den schönsten und traditionsreichsten Bühnen in Wien. 

Emanuel Schikaneder, vielseitiges Genie, Schauspieler, Organisationstalent, Theaterimpresario und vor allem Librettist der Zauberflöte, ließ sein Theater 1801 im Geiste Mozarts am Wienfluss erbauen. Schon immer offen für das Neue, erlebte dieses außergewöhnliche Theaterhaus eine Reihe von geschichtsträchtigen Uraufführungen, darunter Beethovens einzige Oper „Fidelio“.

Theater an der Wien

Der Sitzplan ist als Anhaltspunkt angegeben und hat keinen Vertragswert.
Die Kategorienverteilung kann je nach Veranstaltung und Datum unterschiedlich sein.
Theater an der Wien © Peter M Mayr

Vielleicht interessiert Sie auch....